Thu, 12.05.2022

Letzte Heimspiele gegen Wasserburg und Vogtareuth


Am Wochenende hat der SV Ramerberg sein letztes Heimspiel der Saison gegen den TSV 1880 Wasserburg II. Zuletzt lief es für die Wolf-Elf in der Kreisklasse recht ordentlich, aber für die Ramerberger geht es weiterhin um den Klassenerhalt und ein Sieg ist zwingend notwendig. Noch liegt man auf dem Relegationsplatz gegen den Abstieg in die A-Klasse.

Dieses vorletzte Spiel der Saison müssen beide Mannschaften sehr ernst nehmen, denn man spielt gegen den direkten Konkurrenten im Tabellenkeller.

Der SV Ramerberg kann mit einem Sieg nicht nur den TSV 1880 Wasserburg II überholen, sondern auch die Abstiegsplätze verlassen. Die motivierte Mannschaft werde alles auf den Klassenerhalt setzen.

Dieser würde sich freuen, wenn die Mannschaft am Sonntag ab 15 Uhr zahlreich unterstützt werde …

Die 2. Mannschaft will/muss im Spiel der B-Klasse gegen den SV Vogtareuth II nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen und drei Punkte holen – denn ein direkter Abstiegsplatz zurück in die C-Klasse droht. Auch die Wallner-Scherfler-Elf würde sich ab 13 Uhr über zahlreiche Unterstützer freuen. (gr)

Louis Vuitton Outlet UK