Aktuelles

« ‹ Seite 1 von 3  »

Di., 21.01.2020 - 12:53
Fußball-Hallenturnier des SV Ramerberg ein voller Erfolg

Insgesamt 46 Jugendmannschaften und 7 Herrrenmannschaften waren vom 17. – 19. Januar beim VR-Bank-Cup in der Edlinger Schulturnhalle im Einsatz, wobei rund 370 Kinder und Jugendliche sowie 60 Erwachsene dem Ball nachjagten.  

Am Freitagabend gewann der TSV Emmering in überlegener Manier das Turnier für die Herrenmannschaften.

Bei den Jugendturnieren gab es folgende Turniersieger:

A-Jugend: SG Eiselfing/Griesstätt/Schonstett
C-Jugend: TSV 1860 Rosenheim
D-Jugend: TSV Soyen
E-Jugend: TSV Emmering
F1-Jugend: TSV Eiselfing
F2-Jugend: TSV 1880 Wasserburg
G-Jugend: ohne Platzierung 

Der SV Ramerberg bedankt sich ganz herzlich beim Turniersponsor der VB-RB Rosenheim-Chiemsee für die großzügige finanzielle Unterstützung sowie bei der Gemeinde Edling für die Überlassung der Halle.  

Fr., 10.01.2020 - 10:04
Spende an die Zwergerlgruppe

Die Fußballer und die Hot-Sock's des SV Ramerberg beteiligten sich mit Verkaufsständen am Wintermarkt in Ramerberg. Einen Großteil des Erlöses in Höhe von 250,- € wurde im Rahmen der Weihnachtsfeier an die Zwergerlgruppe der Gemeinde Ramerberg gespendet.

Do., 09.01.2020 - 10:06
Hallenturnierserie des SV Ramerberg in Edling

Der SV Ramerberg veranstaltet von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. Januar 2020 wieder eine Hallenturnierserie in der Edlinger Sporthalle. Nachfolgend findet Ihr die entsprechenden Turnierpläne für den VR-Bank Rosenheim-Chiemsee-Cup:

1. Mannschaft
G-Jugend
F-Jugend
F-2-Jugend
E-Jugend
D-Jugend
C-Jugend
A-Jugend

Mi., 01.01.2020 - 17:18
Weihnachtsfeier beim Bichler

Im Rahmen der Weihnachtsfeier des SV Ramerberg am 07.12.2019 im Gasthaus Bichler  wurde Anton Probst  die Verbandsehrenmedaille in Silber für seine 50-jährige Mitgliedschaft beim SV Ramerberg überreicht. Mit der Vereinsnadel in Gold für 40 Jahre SV Ramerberg wurden Josef Bodmaier, Gertrud Deutsch, Peter Niggl, Maria Probst und Hans-Peter Kleiner ausgezeichnet. Bereits 25 Jahre im Verein sind Marianne Bichler, Franz Baumann jun. sowie Gerti und Ludwig Bürger. Sie erhielten die Vereinsnadel in Silber. Die Ehrungen der Vereinsjubilare wurden durch die beiden Vorstände des SVR Andreas Baumgartner  und Sascha Otten vorgenommen. 

Andreas Baumgartner dankte in seinen launigen Worten außerdem den Häusl-Damen,  Jasmin Tanner für die Kabinenreinigung und Ingrid Kurzmeier für das Waschen der Trikots. Max Baumann erhielt einen Präsentkorb für seine langjährigen handwerklichen Dienste. Schließlich wurde auch sämtlichen Trainern der verschiedenen Mannschaften, den Hot-Sock's-Gruppen sowie allen sonstigen ehrenamtlich für den Verein tätigen Personen für ihre vorbildliche Arbeit gedankt. Ein besonderer Dank ging auch an die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder um den langjährigen Jugendleiter Georg Bortenschlager sowie Angelika Baumann für Ihre jahrelangen Dienste im Verkaufshäusl. 

Nach  einer Weihnachtsgeschichte  von Marlene Niedermaier, einer Versteigerung von Sepp Kurzmeier zu Gunsten des Vereins und einem tollen Einakter der Theatergruppe des Vereins  beendete Andreas Baumgartner den offiziellen Teil einer rundum gelungenen Weihnachtsveranstaltung im vollen Festsaal des Gasthauses Bichler. (mb)

Do., 17.10.2019 - 07:33
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Der zweite Vorstand Andreas Niedermaier konnte über 90 Vereinsmitglieder,  die Vereins-Gründungsmitglieder Franz Maier und Prälat Günther Lipok sowie Herrn  Bürgermeister Gäch mit anwesenden Gemeinderäten begrüßen. Zu Beginn der Versammlung wurde den verstorbenen Vereinsmitgliedern gedacht. Der stellvertretende Vorsitzende gab einen Überblick über das vergangene Vereinsjahr und konnte sich über derzeit 493 Mitglieder  freuen.  

Eine durchaus positive Bilanz im Jahr 2018 konnte der Hauptkassier, Martin Berger, und die Kassiererin der Hot Socks, Barbara Stowasser  verkünden. Die Hauptkasse wurde von Christan Donaubauer und Gabriele Reich überprüft und bestätigt.  

Der erste Abteilungsleiter Andreas Baumgartner verschaffte einen kurzen Überblick über die erste Mannschaft, die im Moment in der Kreisklasse auf einem Nichtabstiegsplatz rangiert, ebenso wie die zweite  Mannschaft in der B-Klasse. Der scheidende Jugendleiter Georg Bortenschlager berichtete über zahlreiche und zudem erfolgreiche Jugendmannschaften. Besonders erwähnenswert war hierbei, dass in seiner zwölfjährigen Amtszeit insgesamt 40 Trainer die Jugendteams des SV Ramerberg betreut haben. 

Ein wichtiger Punkt bei der Jahreshauptversammlung waren die Erläuterungen zum geplanten neuen Sportplatz in Zellerreith. Hierzu sagte Bürgermeister Gäch weiterhin seine volle Unterstützung und auch seitens des Gemeinderates zu. Die weiteren Schritte im bereits seit geraumer Zeit eingeleiteten Bebauungsplanverfahren sollen baldmöglichst durchgeführt werden, damit in absehbarer Zeit mit dem Bau begonnen werden kann.   

Die Entlastung der Vorstandschaft, sowie die  Neuwahlen wurden von Bürgermeister Georg Gäch durchgeführt. Die neue Vorstandschaft wird künftig von Andreas Baumgartner angeführt. Dieser wird von Sascha Otten als 2. Vorstand, Peter Maier und Max Follner (Abteilungsleiter-Fußball), Martin Berger, (Hauptkassier), Michael Kirchlechner (Schriftführer), Florian Berger und Jesse Kleiner (Jugendleiter-Fußball), Sabine Neumman (Abteilungsleiter Tanzen-Hot-Socks) Josef Kurzmaier, Andreas Niedermaier und Christian Donaubauer (Beisitzer), sowie Gabriele Reich und Konrad Steffinger als Kassenprüfer unterstützt.


« ‹ Seite 1 von 3  »

Archiv: Aktuelles (Beiträge älter als ein Jahr)

Louis Vuitton Outlet UK